Go Back
+ servings

Zucchini-Möhren-Puffer

Zucchini-Möhren-Puffer
No ratings yet
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen
Zubereitungszeit 30 Min.

Zutaten
  

  • 500 g Kartoffeln
  • 3 Möhren
  • 1 1/2 Zucchini
  • 3 EL Mehl
  • Meersalz
  • Muskatnuss
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 80 g Rucola

Anleitungen
 

  • Die Kartoffeln schälen. Nun die Möhren und Zucchini waschen und putzen.
  • Nun alles raspeln - per Hand oder mit der Küchenmaschine - und mit dem Mehl vermischen.
  • Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Nun Öl (Raps- oder Sonnenblumenöl) in einer Pfanne erhitzen und die Masse portionsweise hineingeben und leicht andrücken.
  • Währenddessen die Zitrone in Spalten schneiden und den Rucola waschen und trocken schleudern.
  • Wenn alle Puffer fertig gebacken sind, diese auf Tellern anrichten und mit dem Rucola toppen. Die Zitronenspalten dazu reichen und wer mag das Ganze mit Apfelmus genießen.
Keyword Kartoffeln, Möhren, Puffer, Reibekuchen, Reibeplätzchen, Zucchini
Rezept selber ausprobiert?Erzähle uns wie es dir gefallen hat.