Go Back
+ servings

Offene Auberginen-Lasagne

Auberginen-Lasagne
0 von 0 Bewertungen
Gericht Aufläufe, Hauptgericht
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Personen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std.

Zutaten
  

  • 2 große Auberginen
  • 3 g Chiliflocken
  • 1 Packung Lasagne-Blätter
  • 1 EL natives Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 ml halbtrockenen Weißwein
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Packung Feta

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel schneiden.
  • Die Auberginen in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • In einer hohen Pfanne oder Topf die Zwiebeln und den Knoblauch in dem Olivenöl glasig dünsten. Dann das Tomatenmark und den Weißwein hinzugeben. Das Ganze dann mit den Chiliflocken und 1 TL Salz vermengen.
  • Die Auberginenscheiben auf die Sauce legen und das Ganze mit ca. 150 ml Wasser auffüllen.
  • Den Deckel drauf legen und alles für ca. 20 Minuten ziehen lassen. Gelegentlich alles umrühren.
  • Die Lasagne-Blätter für ca. 5-7 Minuten in Salzwasser kochen.
  • Nun jeweils ein Lasagne Blatt auf den Teller legen und mit den Auberginen und Sauce füllen. Danach zuklappen und weiterführen, bis 3 Blätter auf dem Teller angerichtet sind.
  • Nun den Feta-Käse in kleinen Brocken auf dem Lasagne-Turm verteilen.
  • Alternativ kann man das Ganze auch gut in einer Lasagne-Form anrichten.
Keyword Auberginen, Auflauf, Italienisch, Lasagne, Ofengerichte, Pasta
Rezept selber ausprobiert?Erzähle uns wie es dir gefallen hat.