Himbeerkuchen – Die luftige Verführung

Himbeerkuchen – Die luftige Verführung

Es ist früher Nachmittag und ihr habt Lust auf einen schnellen und einfachen Himbeerkuchen? Dann holt die Rührschüssel raus und zaubert euch diesen lecker-luftigen Himbeerkuchen!

Schneller Himbeerkuchen vom Blech

Himbeerkuchen vom Blech
0 von 0 Bewertungen
Gericht Backen
Portionen 16 Stücke
Zubereitungszeit 20 Min.
Backzeit 30 Min.

Zutaten
  

  • 250 ml Sahne
  • 200 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Eier
  • 350 g Mehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 500 g TK-Himbeeren
  • 100 g Mandelblättchen
  • 50 g brauner Zucker

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 175 °C (150 °C Umluft) vorheizen. Nun ein Backblech einfetten. Das Blech sollte eine Größe von ca. 30 x 30 cm haben.
  • Die Sahne in eine Rührschüssel geben und mit dem Zucker, Vanillezucker und der Prise Salz vermengen und alles halbsteif schlagen.
  • Nun die Eier einzeln unterrühren. Anschließend das Mehl und das Backpulver portionsweise unterrühren, bis alle einen glatten und homogenen Teig ergibt.
  • Den Teig nun auf dem Backblech verteilen und die gefrorenen Himbeeren darauf verteilen.
  • Nun für ca. 10 Minuten im Backen. Anschließend den Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit den Mandelblättchen und dem braunen Zucker bestreuen.
  • Nun den Kuchen für ca. 20 Minuten zu Ende backen.
Keyword Himbeeren, Himbeerkuchen, Mandeln
Rezept selber ausprobiert?Erzähle uns wie es dir gefallen hat.

  •  
    1
    Share
  •  
  •  
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt Rezept bewerten




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.