Avocado-Brot

55

Lust auf ne schnelle, leckere und „gesunde“ Stulle? Dann hab ich für euch ein super Avocado-Brot – bestehend aus mit Käse überbackenem Brot, frischer und knackiger Paprika, gepaart mit gesunder Avocado. Einfach ein Traum – egal ob als Snack für zwischendurch oder als eigenständige Hauptspeise.

Avocado-Brot als Sandwich oder Croque?

Ich mache beim Zusammenbauen des Brots immer die Käseseiten nach innen, aber man kann es natürlich auch Französisch als Croque zusammensetzen. Dabei kommt einfach die mit Käse überbackene Seite nach Außen anstatt nach innen. Et voilà – un croque d’avodcado. Oder auf Deutsch – ein Avocado-Brot bzw. Sandwich.

Die Sandwich-Variante ist bei uns eher angesagt, da man es dann einfacher in die Hand nehmen kann zum Essen. Geht natürlich auch mit Käse, dann ist das aber mitunter eine echte Sauerei. Alternativ kann man es natürlich auch mit Messer und Gabel versuchen, gestaltet sich je nach Härte des Brotes aber durchaus schwierig.

Keine Lust auf Avocado oder Paprika?

Wenn ihr Avocado nicht mögt oder einfach keine Lust habt, könnt ihr den Belag auch super variieren. Einfach die Avocado oder Paprika durch andere Zutaten ersetzen und genießen. Belegt es einfach mit den Sachen die ihr mögt und schon habt ihr eine schnelle und variantenreiche Mahlzeit.

Avocadobrot

Avocadobrot
No ratings yet
Gericht Sandwiches
Portionen 2 Portionen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 20 Min.

Zutaten
  

  • 100 g geriebener Käse
  • 2 Stk. Paprika
  • 1 Stk. Avocado
  • 1 Stk. Limette/Zitrone
  • 4 Scheiben Mehrkornbrot
  • 2 EL Butter (weich)
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Backofen auf 250 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze). Paprika waschen und in Streifen schneiden. Avocado entkernen, aus der Schale lösen mit einem Löffel und längs in Scheiben schneiden. Anschließend mit Limetten- oder Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Backpapier auf ein Blech legen und Brotscheiben darauf legen. Im heißen Ofen auf der obersten Schiene 4 Minuten goldbraun rösten. Blech herausnehmen und die Brotscheiben wenden. Danach weitere 2 Minuten im Ofen rösten.
  • Brot aus dem Ofen nehmen, mit Butter bestreichen und mit je einem Viertel des Käses bestreuen. Im heißen Ofen wie oben auf der mittleren Schiene 5 Minuten überbacken.
  • 2 Brotscheiben jeweils mit Paprika und Avocado belegen und die übrigen Brotscheiben daraufsetzen.
    Tipp: Die Butter-Käse-Seite nach Innen richten, damit das Sandwich nicht an den Fingern fettet.
Keyword Avocade, Brot, Gesunde Alternative, Gratinieren, Hauptspeise, Käse, Low Carb, Paprika, Sandwich, Schnell, Stulle, Überbacken, Vegetarisch
Rezept selber ausprobiert?Erzähle uns wie es dir gefallen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt Rezept bewerten




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Like
Schließen
© Copyright 2021 by TB Food & Drink. All rights reserved.
Schließen