Kartoffelsuppe mit Würstchen

100

Es geht doch nichts über eine gute Suppe oder einen Eintopf. Gerade in der kälteren Jahreszeit oder im Übergang zum Frühling erfreuen sich solche Rezepte immer großer Beliebtheit. Also kommt jetzt die super leckere Kartoffelsuppe mit Würstchen – ganz so als wenn Oma am Herd stehen würde. Eine klassische Suppe bzw. Eintopf der jedem schmeckt und von innen heraus wärmt. Das Rezept ist einfach und schnell zuzubereiten und schmeckt am nächsten Tag sogar noch besser.

Je nach Region wird die klassische Kartoffelsuppe immer leicht anders zubereitet. Zum Beispiel mit fruchtigen Anteilen durch Zwetschgen oder einem stärkeren Kontrast von süß und sauer durch Essig oder Essiggurken. Was ist bei euch lokal die gefragteste Variante? Verratet es mir in den Kommentaren.

Ihr habt es bereits nachgekocht?

Ich hoffe ihr seid mindestens genauso begeistert wie ich davon. Schreibt mir eure Erfahrungen in den Kommentaren oder verlinkt mich auf Social Media mit @tbfooddrink oder unter dem Hashtag #tbfooddrink.

Weitere Suppen wie die KARTOFFELSUPPE MIT WÜRSTCHEN und Eintöpfe gefällig?

Schaut mal in der Rubrik „Suppen & Eintöpfe“ – dort ist für jedermann etwas dabei.

Kartoffelsuppe mit Würstchen

Kartoffelsuppe mit Würstchen nach Oma's Rezept
5 von 1 Bewertung
Gericht Eintopf, Suppe
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 397 kcal
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.

Zutaten
  

  • 1 kg Kartoffeln vorwiegend festkochend
  • 1 Stange Porree
  • 4 Stk Möhren
  • 2 Stk Zwiebeln
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • 2 EL Butter
  • 1,5 L Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 75 g Speckwürfel
  • 3-4 Bockwürstchen
  • 1/2 TL Majoran
  • Meersalz
  • Pfeffer frisch gemahlen
  • Muskatnuss

Anleitungen
 

  • Zuerst nehmen wir den Porree und putzen diesen. Anschließend schneiden wir diesen in der Mitte durch und dann in feine Streifen. Bei Bedarf den Porree einmal durchwaschen.
  • Nun schälen wir die Kartoffeln, die Zwiebeln und die Knoblauchzehe. Zwiebel und den Knobauch fein würfeln und die Kartoffeln in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden.
  • Nun alles mit der Butter im Topf andünsten bis leichte Röstaromen entstehen. Nun mit der Brühe auffüllen und für 30 Minuten köcheln lassen.
  • Nach der halben Zeit dann die Suppe mit Majoran, Salz, dem frisch gemahlenem Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • In der Zwischenzeit braten wir die Speckwürfel an. Kurz vor Ende der Kochzeit schneiden wir die Würstchen in Scheiben, geben sie mit den Speckwürfeln zur Suppe und erhitzen diese. Parallel dazu geben wir ebenfalls die Sahne und die gehackte Petersilie zur Suppe.

Nährwerte

Kalorien: 397 kcalKohlenhydrate: 53 gProtein: 8 gFett: 18 gGesättigte Fettsäuren: 9 gMehrfach ungesättigtes Fett: 2 gEinfach ungesättigtes Fett: 6 gTransfette: 1 gCholesterin: 48 mgNatrium: 1658 mgKalium: 1164 mgBallaststoff: 6 gZucker: 6 gVitamin A: 1752 IUVitamin C: 52 mgCalcium: 67 mgEisen: 3 mg
Suchbegriffe Bockwurst, Brühe, Hausmannskost, Karotten, Kartoffeln, Kartoffelsuppe, Möhren, Petersilie, Porree, Wurst, Würstchen
Rezept selber ausprobiert?Erzähle uns wie es dir gefallen hat. Du hast ein schönes Bild davon gemacht? Poste es auf Social Media und verlinke uns mit @tbfooddrink auf deinem Post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Rezept bewerten




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Like
Schließen
© Copyright 2021 by TB Food & Drink. All rights reserved.
Schließen