Sex on the Beach

622

Heute gibt es einen absoluten Cocktail-Klassiker – den Sex on the Beach! Dieser fruchtige Cocktail ist wohl einer der beliebtesten Cocktails auf der ganzen Welt. Egal ob in der Bar oder Zuhause – es gibt unzählige Fans des Getränks, die sich den Mix aus Vodka, Likör und Säften nicht entgehen lassen. Aber Obacht bei der Bestellung, denn es gibt je nach Region viele verschiedene Varianten. Ich mache den Klassiker zum Beispiel mit Grenadine. In den USA wird er aber zum Beispiel mit Cranberrysaft gemixt. Durch die Grenadine wird das Getränk etwas süßer als im Original, was aber durch die restlichen Zutaten aufgefangen wird.

Sex on the Beach – Gehasst von vielen Barkeepern

Auch wenn der Sex on the Beach so beliebt ist und sehr oft bestellt wird, wird der Cocktail doch von vielen Barkeepern „gehasst“. Das liegt hauptsächlich daran, dass dieser Cocktail einfach keiner der Spitzencocktails ist und eher zum Standard-Repertoire des Bartenders gehört. Je schwieriger oder aufwendiger das Mixen des Cocktail ist, desto höher steigt er in der Regel auch in der Gunst bei den Barkeepern. Aber natürlich hat jeder Barkeeper auch seine eigenen Vorlieben und Lieblingsgetränke. Dadurch ist die Welt der Cocktails auch so spannend. Denn keine Cocktail-Bar gleicht der Anderen.

Die Herkunft

Wo kommt der Cocktail eigentlich her? Das erste Mal wurde das Getränk 1987 erwähnt, als es in Fort Lauderdale (Florida / USA) zu einem Wettbewerb kam. Bei diesem Wettbewerb war das Ziel einen Cocktail zu kreieren, in dem Pfirsichlikör der zentrale Baustein ist. Sein Erfinder – Ted Pizio – baute den Cocktail mit Cranberrysaft und Wodka zusammen und gab ihm den Namen „Sex on the Beach“. Der Name kommt wohl daher, dass zu der Zeit Spring Break war und Sex und Strand die Hauptgründe für den Tourismus zu dem Event sind.

Sex on the Beach

Sex on the Beach - Ein Cocktail-Klassiker
No ratings yet
Gericht Cocktails
Portionen 1 Cocktail
Zubereitungszeit 5 Min.

Zutaten
  

  • 4 cl Vodka
  • 2 cl Pfirschlikör
  • 5 cl Ananassaft
  • 5 cl Orangensaft
  • 1 cl Grenadine
  • Crushed Ice

Anleitungen
 

  • Als erstes geben wir Crushed Ice in ein Londrinkglas, bis dieses ca. zur Hälfte gefüllt ist. Anschließend geben wir die Grenadine darauf.
  • Wir geben bis auf die Grenadine alle Zutaten in den Cocktail Shaker. Ebenso geben wir ein wenig Cushed Ice hinzu und mischen alles für 1-2 Minuten.
  • Nun den fertigen Shake langsam in das Glas gießen und nach Belieben garnieren.
Keyword Ananas, Ananassaft, Bartender, Cocktail, Crushed Ice, Grenadine, Orangen, Orangensaft, Pfirschlikör, Pfirsich, Sex on the Beach, Vodka, Wodka
Rezept selber ausprobiert?Erzähle uns wie es dir gefallen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt Rezept bewerten




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Like
Schließen
© Copyright 2021 by TB Food & Drink. All rights reserved.
Schließen