Cola-BBQ-Sauce

Cola-BBQ-Sauce

Was ist eine Grill-Party ohne eine richtig gute Barbecue-Sauce?
Richtig – nichts!

Einer meiner persönlichen Favoriten, ist dieses Rezept für eine Sauce mit Cola. Gibt einen super angenehmen Geschmack und eine leichte Süße im Abgang,

Probiert es einfach aus 🙂

Cola-BBQ-Sauce

Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 300 Milliliter

Zutaten

  • 300 ml Cola
  • 1 1/2 Tassen Tomaten-Ketchup
  • 1 Tasse Zwiebeln
  • 1/4 Tasse Apfelessifg oder
  • 1/4 Tasse Worchester Sauce
  • 1 EL Chilipulver o. Flocken
  • 1 TL Salz

Anleitungen

  1. Alle Zutaten in einen beschichteten Topf geben und langsam bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Ggf. kann man noch Liquid-Smoke hinzugeben, wenn es etwas rauchiger werden soll.

  2. Sobald das Ganze einmal aufgekocht hat, die Hitze reduzieren, so dass alles leicht weiter köchelt.
  3. Die Sauce so lange reduzieren lassen, bis es um ein Viertel reduziert ist (ca. 6 bis 8 Minuten).
  4. Die noch heiße Sauce in eine Flasche oder ein Glas mit Deckel geben, auf Raumtemperatur abkühlen und im Kühlschrank lagern.

Rezept-Anmerkungen

Die Sauce ist somit für mehrere Monate haltbar. Das Ganze ergibt je nach Grad des Einkochen circa. 300 ml BBQ-Sauce.

0 comments on “Cola-BBQ-SauceAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.